Navi

Startseite Über... Gästebuch Archiv

Zweit Blog

[Gothic-Elfe]
Designer
Februar - September 2007

Er machte durch sein Verhalten mehr als deutlich, dass er auch Interesse an mir hatte. Wir waren zwei oder drei Mal allein. Er erzählte und ich hörte aufmerksam zu.

Wir saßen nah nebeneinander und ich sog alles was er sagte in mich auf. Ich war schrecklich vernarrt in ihn. Mehr als das - ich war verliebt. Plötzlich berührte er meinen Arm und ich war so erschrocken, euphorisch und aufgeregt, dass ich Gänsehaut bekam.

Ein anderes Mal begegnete ich ihm auf einem Sommerfest. Als ich ihn sah, war sofort alles vergessen. Ich lief zu ihm und sprach ihn an. Ich konnte einfach nicht anders. Als wir an den anderen vorbeigingen, kam sofort ein Spruch von V. Er lief an mir vorbei und ich stellte ihm ein Bein. Er stürtzte.

"Gut gemacht", erwiderte P. grinsend und ich war entzückt.

Gemeinsam gingen wir vom Sommerfest, redeten, alberten herum. Als wir allein waren sprachen wir knapp eine ganze Stunde miteinander ehe er ging. Ich war so glücklich.

11.6.09 21:17
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de